Neue Schwerpunktsetzung in unserem Theaterprojekt für Flüchtlinge

Im Rahmen unserer Theaterarbeit haben wir in den letzten Monaten zunehmend häufiger Spielnachmittage mit minderjährigen unbegleiteten Jugendlichen durchgeführt und Erfahrungen mit Schülern aus Willkommensklassen sammeln können. Die Jugendlichen haben unsere gruppenpädagogischen Übungen (Spiele, Singen, Malen) und die vielfältigen Bühnenaktivitäten (Szenische Improvisationen, Stimm- und Bewegungsspiele, Gesangsimprovisationen, pantomimische Übungen, Playbacktheater) mit Begeisterung und großer Experimentierfreude angenommen. 

 

Zukünftig wird unser Bühnenarbeit allerdings nur noch auf Nachfrage durchgeführt: Unser Playback-Team Theater mit Geflüchteten möchte damit noch enger die konkreten Bedarfe in den Einrichtungen/Schulen bzw. in den Unterkünften berücksichtigen und noch gezielter Angebote für die verschiedenen Zielgruppen (unbegleitete minderjährige Jugendliche, Mädchen, Frauen, Männer) reagieren.

Dabei werden wir – wie bisher – zwei Veranstaltungsformen anbieten:

  1. Theaterworkshops – wir kommen in die entsprechende Einrichtung  
  2. Theaterauftritte in den Einrichtungen/Schulen für Flüchtlinge und ihre BetreuerInnen/Leh-

rerInnen/UnterstützerInnen

                                               

MitarbeiterInnen und Leitungsteams aus den entsprechenden Einrichtungen können sich also direkt für Absprachen an uns wenden.

 

Unser Playback-Team Theater mit Geflüchteten  umfasst Mitglieder aus Playback- und Impro-Ensembles mit langjähriger Spielerfahrung, die alle über einen hohen Ausbildungsstand in einem einschlägigen Beruf der psychosozialen Versorgung verfügen. Neben der spielpädagogischen Qualifikation liegen damit zusätzliche personenbezogene Kompetenzen vor, die für eine Arbeit den unterschiedlichen Zielgruppen erforderlich sind.

  

 

Prof. Dr. Wolfgang Wendlandt / 030 – 795 83 44
(im Namen des Playback-Teams Theater mit Geflüchteten / kontakt@wolfgangwendlandt.de)

Kontakt

Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf

c/o DRK Berlin Südwest gGmbH, Düppelstraße 36

12163 Berlin

Rufen Sie einfach an unter

+49 176 77 68 85 16

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Willkommensbündnis für Flüchtlinge in Steglitz-Zehlendorf